Wäre das nicht etwas für Sie????

Unser Chor könnte dringend Verstärkung gebrauchen. Interessierte Sängerinnen und Sänger können jederzeit in die Probenarbeit einsteigen. 

Oder testen Sie doch einfach mal unverbindlich diese Probenarbeit, gerne auch projektbezogen, und kommen Sie Donnerstags um 19:30 Uhr in unseren Pfarrsaal in die Kaiserstr. 27 in 12105 Berlin. Hier können Sie sich ein realistisches Bild über die Chorarbeit in Maria Frieden machen. Eine kompetente und charmante Chorleiterin und wir "Aktiven" würden uns sehr freuen!

Musikalischer Auftakt zum großen Jubiläumsjahr 2019 mit den Terminen der weiteren Veranstaltungen

Musikalische Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2019! Projektsänger herzlich willkommen!

In diesem, für unsere Gemeinde ganz besonderen Jahr setzen wir auch kirchenmusikalisch mehrere Höhepunkte. 

In zwei orchestralen Festmessen erinnern wir am Sonntag, 28. April an die Kirchweihe vor 50 Jahren und am Sonntag, 29.September an die Gründung unserer Gemeinde vor 100 Jahren. 

Das 40.-jahrige Jubiläum der Orgelweihe wird mit der Veranstaltung „KONTRA•PUNKT“ für Orgel und Saxofon am Samstag, 23. Februar gefeiert. Außerdem gibt es am Sonntag, 25. August „mit Anton“ eine Orgelführung-Matinee (nicht nur) für Kinder.

Als Danksagung am Ende des liturgischen Jahres erklingt am Samstag, 23. November in einem Festkonzert für Solisten, Chor und Orchester das „Te Deum“ von Marc Antoine Charpentier und „Vesperae solennes de confessore“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

Insbesondere für dieses letzte Projekt sind Mitsänger herzlich willkommen. Neben den regulären Proben donnerstags 19:30-21:30 Uhr finden ab Sommer projektbezogene Proben statt. Wenn Sie Lust und Freude am Singen haben und etwas Chorerfahrung mitbringen, nutzen Sie die Gelegenheit zu einem zeitlich limitierten Projekt und melden Sie sich telefonisch oder schriftlich unter 01522/9482698, bzw. lenka.fg@arcor.de. Oder nehmen Sie an den regelmäßigen Proben als Chormitglied teil – wir freuen und auf Sie!  

Lenka Fehl-Gajdošová, Kirchenmusikerin